Reservierung 2017
www.oktoberfest2017.com

Tische und Plätze auf dem Oktoberfest

Oktoberfest2018.de | Oktoberfest2018.com
Oktoberfest-2018.de | Oktoberfest-2018.com

Die Wiesn 2017 in München geht vom
16. September - 03. Oktober



Oktoberfest Reservierung München - Adressen der Wiesnwirte

Tipps für Eure Wiesnreservierung
Tische und Plätze auf dem Oktoberfest bestellen

Vorreservierung im Bierzelt
Die meisten Sitzplätze in den Festzelten sind bereits lange vor dem offiziellen Anstich ausgebucht. Denn die meisten Bestellung von Tischen und Plätzen gehen bei den Oktoberfestwirten bereits Anfang des Jahres ein. Um frühzeitig buchen zu können haben wir für Euch die Adressen der Wirte und Hotlines (Rufnummern) der Reservierungsbüros bei den grossen Festzelten zusammengeschrieben. Zu den Hotlines und Telefonnummern der Wirte-Büros...

Tipp zur Terminplanung
Zur Info - Eine (verbindliche) Rückbestätigungen der Festwirte bekommt Ihr dann frühestens im Mai. Denn erst im Frühjahr bekommen die Wiesnwirte ihre (ebenfalls verbindliche) Zusage der Stadt München, dass sie auch zur Wiesn 2017 wieder ihr Bierzelt auf der Theresienwiese aufbauen dürfen. Dies, da die Stadt als Veranstalter jedes Jahr aufs Neue die jeweiligen Beschicker (also Händler, Schausteller, Wirte, etc) einzeln bewertet und auswählt.

Reservierung - Und so gehts...
Anfragen für Eure Tisch-Reservierungen am besten immer gleich schriftlich per Fax oder Post senden. Die Faxnummern stehen in der Tabelle "Hotlines" weiter unten. Eine zentrale "Servicehotline" oder eine zentrale "Reservierungshotline" für alle Oktoberfestzelte gibt es leider nicht. Ihr müsst also bei jedem Festwirt bzw. Festzelt einzeln anfragen. Zudem können Plätze immer nur tischeweise angefragt werden. An einen Tisch passen 8-10 Personen. Zu den Adressen und Hotlines der Wiesnwirte...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Freie Plätze ohne Buchung
Und noch ein paar gute Lastminute Tipps für alle Kurzentschlossene ohne Tisch- Reservierung sowie für Pärchen und kleinere Gruppen. Auch ohne reservierte Plätze muss man sich nicht von seinem Wiesnbesuch abhalten lassen. Folgend einige Ratschläge zum Feiern in den Oktoberfestzelten ohne vorherige Tischreservierung...
  • Zum einen könnt Ihr einfach vorbeischauen und Euer Glück versuchen! Denn die Wirte müssen an jedem Tag ein gewisses Kontingent an unreservierten Plätzen bereithalten. Die jeweilige Anzahl wird von der Stadt München (als Veranstalter vom Oktoberfest) vorgegeben bzw. per Stadtrats-Beschluss festgelegt.

  • Zum anderen werden kurzfristig auch immer mal wieder reservierte Plätze an die Wiesnwirte zurückgegeben. So kann man mit (viel) Glück sogar noch Lastminute Plätze ergattern. Allerdings sind die Retouren bei den Tickets doch eher marginal und die freien Rest-Kontingente somit stark beschränkt. Man muss für Last-Minute-Tische also schon auch immer ein wenig Glück haben.

  • Ihr könnt also (nach dem Wiesnstart) noch in eines der Zeltbüros (das sind die Büros direkt in dem jeweiligen Bierzelt) gehen oder auf der eigens eingerichteten Telefonnummern der Festwirte nachfragen. Dort bekommt Ihr dann Auskunft über möglicherweise noch freie oder eben mittlerweile wieder frei gewordene Plätze und Wiesntische.

  • Des Weiteren gibt es auch noch über 20 kleinere und mittlere Bierzelte auf der Theresienwiese. Auch hier kann man gut feiern. Und auch hier könnt Ihr Euch vorab Plätze reservieren. Zudem sind die Chance in den kleineren Zelten meist besser auch nach Wiesnstart noch einen freien Platz zu bekommen.

  • Ein guter Tipp sind auch die Biergärten der Festzelte. Denn in den Aussen- Bereichen der Bierzelte kann überhaupt nicht vorreserviert werden. So stehen Euch die Biergärten auch für spontane oder kurzfristig geplante Besuche zur Verfügung. Dabei allerdings nicht vergessen, dass auch hier gilt... Plätze sind nur verfügbar solange Vorrat reicht.

  • Für Besucher ohne Vorreservierung bleibt letztendlich aber auch immer noch, frühzeitig auf dem Festgelände zu erscheinen und direkt vor Ort nach einem Platzerl zu suchen. Gepaart mit einer schönen bayerischen Tracht, Geduld, Charme und Freundlichkeit ist diese Taktik oft recht erfolgreich. Schliesslich brachte es seinerzeit schon der Monaco Franze (Gott hab ihn selig) auf den Punkt..."A bisserl woas geht ollawei!".

Surftipps zum Thema
Noch nicht das Passende dabei? Auf unseren Partnerseiten gibt es viele weitere Tipps zur Zeltreservierung sowie Hilfe und detaillierte Infos zur Tischreservierung.

Oktoberfest Reservierungen Tipp!
Auf der Plattform "www.Oktoberfest-Reservierungen.de" findet Ihr aktuelle Anzeigen für Wiesntische von Händlern und Agenturen. Diese Offerten sind jedoch vor allem für Firmen und Unternehmen interessant. Denn die Angebote sind teurer als bei einer Bestellung direkt beim Wirt. Anderseits oft aber auch die einzige Möglichkeit noch an eine Tischreservierung zu kommen. Und wenn man (gute) Kunden zum Feiern aufs Oktoberfest in München einlädt, muss man in jedem Fall vorab auch eine Tisch reservieren. Schliesslich kann man schlecht mit seinen Gästen im Schlepptau die einzelnen Zelte nach einem freien Tisch abklappern. Das kommt nicht wirklich gut!

Einzelplätze für Privat Tipp!
Ansonsten findet Ihr auf der Reservierungplattform auch Angebote für "Privat". Dort sind dann auch Sitzplätze für Pärchen und kleine Gruppen (bis 6 Personen) möglich. Einzelplätze kann man direkt bei den Wirten übrigens nicht bestellen. Denn bei den Oktoberfestzelten muss einen Buchung auch immer mindestens ein ganzer Tisch sein. Und an einen Wiesntisch passen dann (je nach Zelt) 8 oder 10 Personen.

Hotel und Zimmer Tipp!
Alle Besucher von ausserhalb sollten auch noch rechtzeitig an ein Hotel bzw. Zimmer für die Übernachtung denken. Auch hier empfehlen wir bereits frühzeitig (also Anfang des Jahres) zu buchen. Nutzt dazu die Hotelportale und Zimmersuche im Web.

Wo kann man günstige Zimmer im Internet buchen?
Aktuelle Zimmerangebote (auch Lastminute, Sales, etc) gibt es ebenfalls auf der Reservierungplattform www.Oktoberfest-Reservierungen.de (in der Rubrik "Zimmer" sowie auf dem Magazin www.Wiesnhotels.de (dort in die Rubrik "Hotel buchen").

Viel Erfolg bei Euren Oktoberfestreservierungen und recht viel Spass beim Feiern!

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Adressen und Hotlines der Wirte
Die grossen Festzelte auf dem Oktoberfest

Festzelt
Wiesnwirt
Bestell-Hotline
Armbrustschützen
(Armbrustschützenzelt)
Peter Inselkammer KG
(Familie Inselkammer)
Tel. (089) 237 037 03
Fax (089) 237 037 05
Augustinerbräu
(Augustinerzelt)
Oktoberfestwirte Manfred
und Thomas Vollmer
Tel. (089) 23 18 32 66
Fax (089) 26 05 379
Fischer Vroni
(Fischer-Vroni-Zelt)
Karl Winter OHG
(Familie Stadtmüller)
Tel. (089) 66 10 42
Fax (089) 65 25 34
Hackerbräu
(Hackerzelt)
Wirtsfamilie Thomas,
Anton und Christl Roiderer
Tel. (08 170) 73 03
Fax (08 170) 73 85
Hofbräuhaus
(Hofbräuzelt)
Wirtsfamilie Steinberg
Ricky und Silja Steinberg
Tel. (089) 44 89 670
Fax (089) 44 83 587
Käfers Wiesn Schänke
(Käferzelt)
Feinkost Käfer GmbH
(Familie Michael Käfer)
Tel. (089) 41 68 356
Fax (089) 41 68 880
Kufflers Weinzelt
(Weinzelt)
Weinzelt GbR (Roland,
Doris und Stephan Kuffler)
Tel. (089) 290 705 17
Fax (089) 29 40 76 
Löwenbräu
(Löwenbräuzelt)
Wirtsfamilie Ludwig Hagn
und Stephanie Spendler
Tel. (089) 47 76 77
Fax (089) 47 05 848
Marstall
(Marstallzelt)
Wirtsfamilie Sabine
und Siegfried Able
Tel. (089) 312 055 29
Fax (089) 312 055 19
Paulanerbrauerei
(Winzerer Fähndl)
Wirtsfamilie Peter und
Arabella Pongratz
Tel. (089) 62 17 19 10
Fax (089) 62 17 19 19
Pschorrbräu
(Bräurosl)
Wirtsfamilie Renate
und Georg Heide
Tel. (089) 85 72 029
Fax (089) 89 55 63 56
Schottenhamel
(Schottenhamelzelt)
Schottenhamel OHG
(Familie Schottenhamel)
Tel. (089) 544 693 10
Fax (089) 544 693 19
Schützen-Festhalle
(Schützenzelt)
Wirtsfamile Reinbold
(Reinbold OHG)
Tel. (089) 231 812 24
Fax (089) 231 812 44
Spatenbräu
(Ochsenbraterei)
Wirtsfamilie Haberl und
Tochter Antje Schneider
Tel. (089) 38 38 73 12
Fax (089) 38 38 73 40

Weitere Infos zum Thema...
Erfahrt auf unseren Themen-Magazinen alles zur Zeltreservierung in München!
So gehts! Tischreservierungen in den Bierzelten in München. Alles zum Ablauf um Platzreserevierungen in den Münchner Wiesnzelten bereits vorab zu buchen. Zudem Infos zur Frage... "Was tun, wenn man trotz Vorbestellung keine Zusage bekommen hat?" Lest dazu unsere Tipps um freie Plätze auch ohne Buchungen zu ergattern...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige



Startseite | News | Kalender | Reservierung | Adressen Wiesnwirte
Wiesnkrüge | Oktoberfestkrug | Wirtekrug | Shopping Tipps | Geschenke
Oktoberfestplakat | Bierkrug als Geschenk | Impressum | Disclaimer

Quelle Bilder: Plakat und Lageplan der Stadt München (RAW), Wiesnkrüge der
jeweiligen Hersteller, Bilder Dirndl und Trachten Mode von Sportalm Kitzbühel
Weitere Bilder sowie alle Infos und Trends vom Wiesnteam und seinen Partner

© Oktoberfest 2017 Magazin - Tipps und Infos zur Oktoberfest Reservierung
Adressen der Reservierungsbüros und alle Hotlines für Eure Tischreservierungen
Wiesntische und Tickets für die Zelte sowie Gutscheine und Markerl bei den Wirten
Tipps für Eure Wiesnreservierung - Tische und Plätze auf dem Oktoberfest buchen
Bitte beachtet unsere Hinweise zu Namen, Marken und Copyright im Disclaimer
Please note our disclaimer for copyrights and rights of names and trademarks
Alle weiteren Rechte immer vorbehalten © All other rights always reserved